Aktueller Zustand des Pazifiks

Vorbemerkung

In diesem Kapitel befinden sich Links zu Internetseiten, auf denen Sie hochaktuelle Informationen zum Zustand des Pazifiks und der Atmosphäre über dem Pazifik erhalten. Die Grafiken und die nebenstehenden Textlinks führen zu den aktuellen Informationen. Für Erklärungen zu den verschiedenen Messwerten und Indizes verweisen wir auf die jeweiligen Unterkapitel von "Das ENSO-Phänomen".

Teilweise ergibt sich aufgrund der thematischen und methodischen Nähe Überschneidungen mit den Inhalten des Kapitels Beobachtung und Vorhersage.

Da es sich bei den Links um externe Seiten handelt, kann eine Verfügbarkeit leider nicht garantiert werden. Wir bemühen uns, in der Internet-Version dieser Publikation immer funktionierende Links bereitzuhalten. Bitte informieren Sie uns daher über erloschene Links.

Aktuelle Messwerte und Indizes

Southern Oscillation Index (SOI)

Im ENSO-Lexikon finden Sie weitere Erklärungen zum Southern Oscillation Index.

The Long Paddock - Seasonal Climate Outlook - SOI

Am Anfang jedes Monats aktualisiert vom "Department of Natural Resources and Water" des "State of Queensland" (Australien) findet man hier in Jahresabschnitten und in graphischer Form die monatlichen SOI-Werte und die SOI-Phasen für die Jahre von 1899 bis heute.

Jeden Werktag aktualisiert sind hier außerdem in tabellarischer Form die Luftdruckwerte der letzten 30 Tage aus Darwin und Tahiti, sowie der jeweils daraus resultierende SOI abrufbar.

BOM Southern Oscillation Index Archives

Am Anfang jedes Monats aktualisiert findet man hier in tabellarischer Form die gesamten SOI-Monatswerte seit 1876, veröffentlicht vom Australischen "Bureau of Meteorology".

Darüber hinaus bietet das BOM die durchschnittlichen monatlichen Luftdruckwerte aus Tahiti und Darwin seit 1876 in tabellarischer Form.

Multivariater ENSO Index (MEI)

Im ENSO-Lexikon finden Sie weitere Erklärungen zum Multivariaten ENSO Index.

NOAA Earth System Research Laboratory - Physical Sciences Division

Regelmäßig aktualisiert findet man hier in graphischer Form die MEI-Kurve der letzten 50 Jahre, sowie bei Bedarf aktualisiert den Verlauf des MEI während ausgesuchter La Niñas und El Niños der letzten 50 Jahre im Vergleich.

Das Zahlenmaterial mit den MEI-Rohdaten seit 1950 wird ebenfalls veröffentlicht.

Oceanic Niño Index (ONI)

Im ENSO-Lexikon finden Sie weitere Erklärungen zum Oceanic Niño Index.

NOAA National Weather Service - Climate Prediction Center

Regelmäßig aktualisiert findet man hier in tabellarischer Form die ONI-Werte seit 1950.

Der "Golden Gate Weather Service" bereitet die Daten in einer Kurvengraphik auf.

Japan Meteorological Agency Index (JMA-Index)

Im ENSO-Lexikon finden Sie weitere Erklärungen zum JMA-Index.

Center for Ocean-Atmospheric Prediction Studies

Regelmäßig aktualisiert findet man hier in graphischer Form die JMA Index-Kurve mit den Werten seit 1976.

Ebenso findet man dort verschiedene Rohdaten in tabellarischer Form (auszuwählen in der dortigen Dateiliste).

Meeresoberflächentemperatur (SST)

Im Kapitel "Beobachtung und Vorhersage" finden Sie Erklärungen zur Ermittlung von Meeresoberflächentemperaturen.

NOAA Environmental Modeling Center

Wöchentlich aktualisiert als Grafik der 7tägige Durchschnitt der SST-Anomalien im äquatorialen Pazifik.

Außerdem eine Karte mit dem aktuellen Monats-Durchschnitt der SST auf dem Weltmeeren, sowie eine entsprechende Karte mit dessen Anomalien.

NOAA Earth System Research Laboratory - Physical Sciences Division

Regelmäßig aktualisierte Animation (660 KB) zu der Entwicklung der SST-Anomalien über den Zeitraum der letzten 12 Monate.

Der Anhang zu 'Das ENSO-Phänomen' enthält übrigens die entsprechende Animation der SST-Anomalien während des El Niño 1997/98.

Unterwassertemperatur

Im Kapitel "Beobachtung und Vorhersage" finden Sie Erklärungen zur Ermittlung der Unterwassertemperaturen mit Bojen.

TAO / TRITON data display, visualization and animation

Neben weiteren Daten der Bojen auch täglich aktualisierte Grafiken zur Unterwassertemperatur und ihrer Anomalien am äquatorialen Pazifik bis zu 500 m Tiefe (siehe 'Assorted Plots', 'Section Plots' und andere Unterseiten), veröffentlicht vom "NOAA Pacific Marine Environmental Laboratory".

Meeresoberflächenhöhe (SSH)

Im Kapitel "Beobachtung und Vorhersage" finden Sie Erklärungen zur Ermittlung der Meeresoberflächenhöhe.

Ocean Surface Topography from Space-Science

Regelmäßig aktualisiert vom "NASA Jet Propulsion Laboratory" gibt es hier Karten des Pazifiks mit den Anomalien der Höhe des Meeresspiegels für den aktuellen und für vergangene Monate. Die neuen Karten sind meistens 1-2 Wochen alt. Die Daten stammen von den Radar-Altimetermessungen des Jason 2-Satelliten.

El Niño observed by ERS/Envisat altimetry

El Niño, beobachtet mit Hilfe der ERS/Envisat-Altimetrie. Dargestellt werden im 16-tägigen Rhythmus die Anomalien der Meereshöhe. Es liegen Datensätze seit 1991 vor, die mit wenigen Mausklicks graphisch abrufbar sind, z.T. auch als Animationen. Veröffentlicht vom "Delft Institute for Earth-Oriented Space Research" (DEOS).

Chlorophyll-Konzentration

Im Kapitel "Beobachtung und Vorhersage" finden Sie Erklärungen zur Ermittlung der Chlorophyll-Konzentration in den Weltmeeren.

NASA Ocean Color Web

Weltkarten mit den aktuellen SeaWiFS-Daten können hier immer aktuell abgerufen werden. Die neueste Karte ist jeweils noch nicht vollständig, wenn die Satellitenflugbahn noch nicht die ganze Welt abgedeckt hat.

Außerdem gibt es eine Seite mit ausgewählten älteren Aufnahmen, auch von kleineren Gebieten.

Oberflächenwinde

Im Kapitel "Beobachtung und Vorhersage" finden Sie Erklärungen zur Ermittlung der Oberflächenwinde.

Tropical Atmosphere Ocean project

Täglich aktualisierte Karte des äquatorialen Pazifiks mit den Oberflächenwinden in Verbindung mit der SST im 5-tägigen Mittel, sowie eine weitere Karte mit den jeweiligen Anomalien. Veröffentlicht vom "Pacific Marine Environmental Laboratory" der NOAA.

Niederschlagsrate

Im Kapitel "Beobachtung und Vorhersage" finden Sie Erklärungen zur Ermittlung der Niederschlagsrate.

NOAA Earth System Research Laboratory - Physical Sciences Division

Eine Karte des durchschnittlichen monatlichen Niederschlags im pazifischen Raum, sowie eine leider nur selten aktualisierte zweite Karte mit dessen Anomalien.

Outgoing Longwave Radiation

Im ENSO-Lexikon finden Sie Erklärungen zur Rolle der Outgoing Radiation (OLR).

NOAA National Climatic Data Center

Zeitserien der OLR unterschiedlicher Reichweite als Grafiken

Sammlungen von Indizes und Messwerten

Die folgenden beiden Webseiten bieten auf Englisch ebenfalls Sammlungen von Messwerten, die mit ENSO in Verbindung stehen.

Current State of the Tropical Pacific

Regelmäßig aktualisierte Grafiken, Tabellen, Karten und Animationen zu ENSO-Indizes, SOI, SST, OLR und Niederschlag. Veröffentlicht vom "NOAA Earth System Research Laboratory"

NOAA Climate Prediction Center (CPC)

Wöchentlich aktualisierte Grafiken der verschiedensten mit ENSO verbundenen Messdaten: Ausgehende langwellige Strahlung (OLR), 850 hPa-zonale Winde, Meeresoberflächentemperatur, Analyse des oberen Wasserkörpers des tropischen Pazifiks.

Weitere Messwerte und Quellen

Zusätzlich zu den o.g. Seiten empfehlen wir noch folgende Quellen: